FANDOM


Varrock
Varrock ist die Handelsmetropole von Runescape und eine der größten Städte!

Nördlich von Lumbridge, der Beginner-Stadt, findet ihr die Stadt Varrock.

In Varrock sind viele Geschäfte und Läden zuhause, sowie 3 Bänke (Nördlich (Markthalle), Westlich (Große Bank) und Östlich (kleine Bank) und Zahlreiche andere Häuser.

Geschäfte: Rüstungsladen im Zentrum der Stadt

Gemischtwarenladen im Zentrum der Stadt

Fernkampfartikel im Zentrum der Stadt

Runenladen im östlichen Teil der Stadt

Gerber im westlichen Teil der Stadt

Die Markthalle (auch als MH bekannt)

Die Markthalle ist der Dreh- und Wendepunkt allen Handelns.

Dort kann man mit genug Goldstücken im Gepäck, sich so ziemlich alles leisten, was man braucht.

-> Nahrung

-> Rüstzeug, Muntion (Runen, Pfeile)

-> Skill-Gegenstände (Axt, Spitzhacke, Zunderbüchse, etc.)


Den Großteil der Artikel die in der Markthalle enthalten sind, könnt ihr natürlich auch in den Geschäften innerhalb Varrocks kaufen. Jedoch sind sie dort um einiges teurer.


Trainingsmöglichkeiten

Varrock bietet zudem auch noch einige Möglichkeiten zum Trainieren an.

Im Osten der Stadt kann man Bäume fällen und deren Scheite anzünden um Holzfällerei und Funkenschlagen zu trainieren.

Bergbau-Gebiete findet ihr im Süd-Westen sowie im Süd-Osten der Stadt

Runenfertigung könnt ihr auch betreiben, indem ihr im Nord-Osten der Stadt den Erd-Altar benutzt und Erd-Runen zu fertigen oder im Westen der Stadt den Luft-Altar um Luft-Runen zu fertigen.

Eure kämpferischen Fertigkeiten könnt ihr auch trainieren, indem ihr Wachen tötet, die sich im Hof des Schlosses und an den Stadteingängen befinden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.