FANDOM


Diejenigen, die 'Ansichten eines Zwergs' abgeschlossen haben, erinnern sich vielleicht noch an eine finstere Bedrohung, die sich für die Zwergenstadt Keldagrim zusammenbraut. So wie das Abenteuer war, kann es aber auch sein, dass ihr von der Bedrohung wusstet, sie aber inzwischen wieder vergessen habt.


Im heute veröffentlichten Abenteuer wird Keldagrim wieder einmal bedroht. Einige Zwerge sind verschwunden und Befehlshaber Veldaban verfügt nicht über die nötigen Gardisten, um der Sache nachzugehen. Erklärt euch bereit, ihm zu helfen, um ein Mysterium zu entschlüsseln, das sowohl für die Stadt als auch für Veldaban ungeahnte Konsequenzen haben wird. Die Frage ist: Werdet ihr dieses Mal mit intaktem Gedächtnis entkommen?

Mit diesem Abenteuer erhaltet ihr Zugang zu einem neuen Bergbaugebiet sowie einem Kampfgebiet mit einzigartigen Beutestücken.

Außerdem haben wir eine neue Geschichte unter 'Spielkunde und Geschichte' auf der Website veröffentlicht. In Die Pelzdiebin wird eine Begebenheit aus dem Leben von Befehlshaber Veldaban erzählt, welche zu den Ereignissen im Abenteuer geführt hat.

Mod John A

RuneScape-Entwickler


 Zusammenfassung:
Sprecht mit Befehlshaber Veldaban im Hauptquartier der Schwarzen Garde in West-Keldagrim.

Mindestanforderungen, um 'Chaos bei den Zwergen' abzuschließen:
Jagen auf Stufe 61
Funkenschlagen auf Stufe 61
Stärke auf Stufe 69

Ansichten eines Zwergs
Ein Fels in der Brandung

Weitere Neuigkeiten Bearbeiten

Die Klick-Verzögerungen beziehungsweise -Lags und andere langsame Aktionen, die durch die Aktualisierung der letzten Woche vorgekommen sind, gehören jetzt der Vergangenheit an.

Es gibt jetzt Seelen-Splitter-Pakete, die jeweils 5.000 Seelen-Splitter enthalten. Außerdem akzeptieren Tierläden-Besitzer jetzt große Mengen Splitter, indem ihr die Rechtsklickoption benutzt.

Von folgenden Gegenständen sind jetzt größere Vorräte in Läden vorhanden: Harpunen, Krüge Wasser, Jenseits-Runen, leere Eimer, Kochäpfel und Schmetterlingsgläser.

Die Vereinigte Bergbauindustrie von Keldagrim hat beschlossen, die Stadt für Menschen etwas zugänglicher zu machen. Der Lorenverkehr aus und nach Keldagrim ist von nun an kostenlos, außerdem gibt es eine weitere Route, die Keldagrim mit der großen Markthalle in Varrock verbindet.

Die Zwergen-Händler auf dem Handelsparkett kann man nun mit Stufe 90 in Diebstahl bestehlen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki