FANDOM


Der ruhelose Geist ist ein Abenteuer für f2p-Spieler mit geringer Fertigkeitsstufe.


Um das Abenteuer zu beginnen, gehe in die Kirche von Lumbridge und sprich mit Pater Aereck.


Gespräch:

PA: Willkommen ind er Kirche des heiligen Saradomin.

Du: Ich bin auf der Suche nach einem Abenteuer.

PA: Das trifft sich gut, ich hätte da nämlich eine Aufgabe...

Du: Okay, ich helfe ihnen.

PA: [...] Mein Problem ist der Geist, der auf dem Kirchfriedhof spukt. Bitte helfen sie mir, ihn loszuwerden.

PA: Falls sie Hilfe benötigen, fragen sie meinen Freund Pater Urhney. Er ist Experte auf diesem Gebiet.

PA: Er lebt zurzeit in eine kleinen Hütte im Süden des Sumpfs von Lumbridge in der Nähe der Küste.

[...]


Gehe nun zu Pater Urhney in den Sumpf.

Gespräch:

PU: Gehen sie weg, ich meditiere!

Du: Pater Aereck hat mich geschickt. [...]

Du: Ein Geist spukt auf dem Friedhof.

PU: Oh dieser Narr. Ich bin erst 5 Monate weg und steckt er in Schwierigkeiten. [...]

PU: Aber ich habe eine Idee. Hier, nehmen sie dieses Amulett.

  • du bekommst ein Amulett*

PU: Das ist ein Amulett der Geistersprache. [...]


Gehe nun zur Hütte auf dem Freidhof der Kirche.


Öffne den Sarg. Nun erscheint ein Geist in der Ecke der Hütte. Sprich ihn an, NACHDEM du das Amulett der Geistersprache angelegt hast.


Gespräch:

Du: Hallo Geist, wie geht's denn so?

G: Nicht sehr gut, um ehrlich zu sein.

Du: Was ist das Problem? [...]

G: Tja, um ehrlich zu sein... Ich habe keine Ahnung.

Du: Mir wurde gesagt, dass ein Geist vielleicht eine bestimmte AUfgabe erledigen muss, bevor er in Freiden ruhen kann.

G: das hat bestimmt damit zu tun, dass ich meinen Kopf verloren habe.

G: WEnn du in meinen Sarg schaust, wirst du bemerken, dass meine Leiche keinen Kopf hat. das letzte, woran ich mich erinnern kann ist, dass mich ein Magier beim Bergbaugebiert südlich von Lumbridge angegriffen hat.

Du: Also gut, ich werde versuchen, deinen Schädel zu finden, damit du in Frieden ruhen kannst.


Gehe nun zum Bergbaugebiet südlich von Lumbridge.

Untersuche dort den Stein östlich davon.

Du findest einen schmutzigen SChädel. Ein Skelett-Magier erscheint und greift dich an. Du kannst dich entscheiden, ob du gegen ihn kämpfen oder weglaufen willst.


Gehe nun wieder zum Geist.


Gespräch:

G: Hallo, hast du den Schädel gefunden?

Du: Ja, ich habe ihn gefunden!

G: Hurra! Dann kann ich endlich mein Geisterdasein beenden! Lege den Schädel in den Sarg, dann werde ich frei sein.

Lege nun den Schädel in den Sarg.


Dann folgt eine Sequenz, in der der Geist sich in eine Wolke auflöst und im Fluss verschwindet.


Dann hast du das Abenteuer abgeschlossen.


Belohnung:

1 AP

125 EP in Gebet

5 alte Knochen (Gebets-EP)

Geist und Kirche

Die Lage der Kirche und der Geisterhütte

Aereck ansprechen

Sprich Pater Aereck an.

Lage Hütte Urhney

Pater Urhneys Hütte.

Geist und sarg 2

Öffne den Sarg und sprich den Geist an.

Stein untersuchen

Untersuche den Stein östlich des Bergbaugebietes.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki