FANDOM


Stumpf.png Dieser Artikel ist nur eine Kurzinfo. Du kannst helfen den Artikel mit mehr Informationen zu erweitern.
Mining main.jpg

Ein typisches Bergbaugebiet.

GrundlagenBearbeiten

Bergbau ist eine nützliche Fertigkeit, die nicht nur für Mitglieder, sondern auch für freie Spieler zugänglich ist. Beim Bergbau, im Spiel oft Mining genannt, baut man verschiedene Erze ab, die man dann mit der Fertigkeit Schmieden weiterverarbeiten oder verkaufen kann, wodurch mann relativ gut Geld verdienen kann.

Die Bergbaufähigkeit wird durch Abbauen dieser Erze (siehe auch Tabelle unten), aber auch durch spezielle Questbelohnungen erhöht. So wird es im Laufe des Spiels möglich höherstufige Spitzhacken zu benutzen und höherstufige Erze z.B. Mithril-Erz abzubauen. Ferner wird so allerdings auch die Geschwindigkeit des Schürfens deutlich erhöht.

Gilde der BergarbeiterBearbeiten

Ab Stufe 60 steht allen Spielen ein spezielles Bergbaugebiet zu Verfügung. Es enthält 5 Steine Mithril -und einige Kohlesteine. Die Gilde befindet sich unter Falador. Man kann sie betreten durch ein Tor, welches das Bergbaugebiet von dem Rest abtrennt oder durch die Leitern, welche sich im burgähnlichem Gebäude im Südosten von Falador befinden.

WerkzeugeBearbeiten

Um Erze abzubauen gibt es verschiedene Werkzeuge und neuerdings sogar den Kohlensack, welcher es erlaubt 27 Stück Kohle zu transportieren, was besonders für die Verhüttung von Mithril, Adamant und Runit, bei der viel Kohle benötigt wird, nützlich ist.

Spitzhacken...Bearbeiten

Das gebräuchlichsten Werkzeuge sind Spitzhacken. Die verschiedenen Spitzhacken unterscheiden sich in ihrem Material, mit besseren Spitzhacken erhöht sich auch die Geschwindigkeit des Schürfens. eine höherstufige Spitzhacke erfordert allerdings auch eine höhere Bergbaustufe, um genutzt zu werden.
Ferner lassen sich Spitzhacken auch als Waffen handhaben. Mit der Fertigkeit Schmieden kann man mit 2 Barren des gleichen Metalls seine eigene Spitzhacke herstellen.

Der Inferno-Dechsel ist eine Belohnung für die Instandhaltung des Signalfeuer-Netzwerks (eine Quest), wobei man Stufe 92 in Funkenschlagen benötigt und ihn zu benutzen.

ExtrasBearbeiten

Mit der Fertigkeit Beschwörung kann man Vertraute beschwören, die selbstständig Erze abbauen, wie zum Beispiel der Wüstenwurm. Dieser verleiht dem Beschwörer außerdem einen Bergbau-Bonus.

Ein weiters Feature für Mitglieder sind Sternschnuppen. Je nach Größe erhält man mehr Erfahrung.

ErzeBearbeiten

Mittlerweile gibt es 19 Verschiedene Erze auf Runescape, von denen 12 auch Nichtmitgliedern zugänglich sind.

Spitzhacke Name Voraussetzung zum Abbau Voraussetzung als Waffe
Bronze spitzhacke.PNG Bronze-Spitzhacke Bergbaustufe 1 Angriffsstufe 1
Eisen spitzhacke.PNG Eisen-Spitzhacke Bergbaustufe 1 Angriffsstufe 1
Stahl spitzhacke.PNG Stahl-Spitzhacke Bergbaustufe 6 Angriffsstufe 5
Mithril spitzhacke.PNG Mithril-Spitzhacke Bergbaustufe 21 Angriffsstufe 20
Adamant spitzhacke.PNG Adamant-Spitzhacke Bergbaustufe 31 Angriffsstufe 30
Runit spitzhacke.PNG Runit-Spitzhacke Bergbaustufe 41 Angriffsstufe 40
Inferno dechsel.PNG² Inferno-Dechsel Bergbaustufe 41 Funkenschlagen 92
Datei:Drachen-spitzacke.PNG Drachen-Spitzhacke Bergbaustufe 61 Angriffsstufe 60
Erze Name Stufe Mitglied? Erfahrung
Rune essence.gif Runeneesenz 1 Nein 5
Ton.gif Ton 1 Nein 5
Kupfer.gif Kupfer 1 Nein 17,5
Zinn.gif Zinn 1 Nein 17,5
Blurit.gif Blurit 10 Nein 17,5
Kalkstein.gif Kalkstein 10 Ja 26,5
Eisen.gif Eisen 15 Nein 35
Elementar-erz.gif Elementar-Erz 20 Ja 0
Silber.gif Silber 20 Nein 40
Kohle.gif Kohle 30 Nein 50
Reine Essenz.gif Reine Runenessenz 30 Ja 5
Sandstein.gif Sandstein 35 Ja 60
Gold.gif Gold 40 Nein 65
Obsidian.gif Obsidian 41 Ja 40
Granit.gif Granit 45 Ja 75
Rubium.gif Rubium 46 Ja 17,5
Mithril.gif Mithril 55 Nein 80
Adamant.gif Adamant 70 Nein 95
Runit.gif Runit 85 Nein 125


Fertigkeiten
Freie Fertigkeiten Mitglieder Fertigkeiten
Angriff | Stärke | Verteidigung | Fernkampf | Gebet | Magie | Runenfertigung | Lebenspunkte | Handwerk | Bergbau | Schmieden | Fischen | Kochen | Funkenschlagen | Holzfällerei | Kerkerkunde Gewandheit | Pflanzenkunde | Jagen | Diebstahl | Bognerei | Berserker | Landwirtschaft | Baukunst | Beschwörung | Mystik | Erinden


written by a_stranger

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki